Unsere Rundreise durch das südliche Afrika

Zwei Einviertel Südliches Afrika in 21 Tagen

Für unsere erste Reise in Afrika durch mehrere Länder dieses riesigen Kontinents entschieden wir uns bewusst für eine geführte Reise.

Erstens weil wir noch nicht so viel Reiseerfahrung in fremden Ländern gesammelt hatten und wir uns gerade bei Dingen wie Grenzübertritten und Linksverkehr noch etwas unsicher waren. Außerdem hatte ich (Katja) mir in den Kopf gesetzt in diesen drei Wochen ganz bestimmte Naturräume Afrikas, wie die Namib, das Okavango Delta oder auch die Viktoriafälle sehen zu wollen. Insgesamt machte das gut 5000 Kilometer in 21 Tagen und wir waren froh diese nicht selbst fahren zu müssen, sondern auch im Bus abschalten zu können. 

In den nächsten vielen Zeilen, zeige ich Dir was wir auf dieser Reise alles erlebt haben.

Das wird hier vor allem ein kleiner Einblick in 3 Wochen Afrika, gespickt mit schönen Orten, großartigen Fotos und vielen, vielen Tieren. Denn die waren nun mal ein großes Highlight dieser Reise.

Wen Du noch mehr Informationen zu den schönsten Stopps der Reise sucht, um vielleicht deine eigene Route zu planen, dann empfehle ich Dir auch unsere anderen Artikel über Afrika. Verlinkungen dazu findest du aber auch hier im Text.

So und jetzt geht’s aber los. Komm mit nach Afrika und erlebe noch einmal mit mir 3 ganz besondere Wochen.


Die gesamte Route:

Karte, Reiseroute, Afrika, Namibia, Botswana

Übersicht über die gesamte Route von 5000 Kilometern


Kalahari, Sonnenuntergang, Namibia, Afrika

 

Tag 1 - 2

 

Die Rundreise beginnt - Von Namibia durch die Kalahari nach Botswana

----------------------------------------

 

Die ersten Tage  in Afrika


Okavango Delta, Termitenhügel, Botswana, Afrika

 

Tag 3 - 4

 

Unser erstes Elefanten Treffen - Im Okavango Delta und der Wüste

----------------------------------------

 

 "Donkeys!" und Begegnung mit Elefanten 


Chobe Nationalpark, Namibia, Sandpiste, Kasane, Afrika

 

Tag 5 - 7

 

Unsere erste Safari in Afrika - Die Viktoriafälle und der Chobe Nationalpark

----------------------------------------

 

Im Land der Riesen

 


Elefant, Elefanten, Elefantenherde, Bwabwata, Namibia, Afrika

 

Tag 8 - 10

 

Der Bwabwata National Park und die Campsite auf der Namushasha River Lodge

---------------------------------------

 

 "Ein unbekanntes Juwel"

im Nordosten Namibias

 


Zebra, Zebraherde, Etosha, Namibia, Afrika, Safari

 

Tag 11 - 12 

 

Der Etosha Nationalpark -

Die Salz Pfanne und ihre vielen Tiere

-----------------------------------------

 

Pirschfahrt am Morgen, Abend und in der Nacht oder "Tiere den ganzen Tag!

Elefanten, Giraffen, Zebras, Antilopen, Nashörner, Löwen und vieles mehr


Granit, Verwitterung, Erongo Berge, Namibia, Afrika

 

 Tag 13 - 14

 

Das Erongo Gebirge -

Unsere Top Campsite in Afrika

 

----------------------------------------

 

Ab in die Berge oder "Der wohl geilste Campingplatz unserer Reise"

 


Atlantik, Swakopmund, Namibia, Jetty, Landungsbrücke

 

Tag 15 - 16

 

2 Tage Swakopmund und ein Ausflug

nach Walvis Bay

 

---------------------------------------

 

                                Zwei Tage am Meer                                 oder "Ey wo ist der Fisch?"


Dead Vlei, Namib, Namibia, Sosusvlei, Afrika, toter Baum, Wüste

 

 Tag 17 - 19

 

Auf in die Namib Wüste zum Sossusvlei ... and back

 

-----------------------------------------

 

 "Ab in die Wüste"

inklusive Sesriem, Deadvlei und Sossusvlei

plus Apfelkuchen! 


Roadtrip, Namibia, Afrika, Wüste

 

 

Tag 20 - 21

 

Eine Reise kann dein Leben verändern!

---------------------------------------

 

 "Müssen wir wirklich schon nach Hause?"

und

Wie eine Reise dein Leben verändern kann