Disneyland Paris

Für einen Tag wieder ganz Kind sein

Das Disneyland Paris ist der größte Themenpark Europas und durch seine liebvolle Gestaltung und die Liebe zum Detail hervorstechend. Die vertrauten Settings und Charaktere tun ihr übriges einen Einzusaugen in die wunderbare Welt von Disney.

 

Ob sich ein Ausflug heute noch lohnt, wie Du hinkommst und was Dich dort erwartet, erfährst Du hier in unserem Artikel

 

Disneyland Paris

Das Geisterhaus im Disneyland Paris


Inhalt:



1. Der Reiz des Disneyland Paris

Eins kann man vorab sagen, es sind weniger die Attraktionen, die für uns den Reiz von Disneyland ausmachen. Es ist vielmehr die liebevolle Gestaltung der Anlagen und das Eintauchen in all die Welten, die Disney über die Jahre geschaffen hat. Die Themenbereiche sind so wundervoll gestaltet und durch die Musik und die herumlaufenden Disneycharakteren ist man einfach schnell vom Zauber gefangen und genießt die Atmosphäre.

Wer mit den Disneywelten, ihren Charakteren und den Geschichten etwas anfangen kann, damit Kindheitserinnerungen verbindet und sich darauf einlässt, diejenigen werden eine gute Zeit haben im Disneyland Paris.

 

disneyland Paris

Die Details machen den Charme des Parks aus


2. Das Problem mit den Attraktionen im Disneyland Paris

Die Attraktionen, bei denen man zum Teil leider sehr lange ansteht und die dann meistens nur wenige Minuten Fahrzeit haben, sind in der Regel alle sehr aufwendig und detailliert gestaltet. Sie binden die Geschichten und Charaktere gekonnt mit ein. Ein Wehrmutstropfen bleibt allerdings der großen Popularität des Disneyland Paris geschuldet, selbst die ruhigen Attraktionen wie Peter Pan’s Flug laufen sehr schnell ab, so bleibt wenig Zeit um die wunderschönen Fahrten zu genießen. Uns kam es so vor, als ob diese ruhigen Fahrgeschäfte beschleunigt wurden, damit mehr Gäste hindurchgeschleust werden können. Das führt leider dazu das hier viel vom Charme verloren geht.

 

Das zentrale Problem ist dabei der Besucherandrang. Der Park ist ab der Mittagszeit sehr voll und an manchen Stellen hat man das Gefühl, er ist zu voll. Zum Beispiel während bzw. vor der Parade. Will man hier einen guten Platz haben, muss man mindestens eine Stunde vorher kommen.

 

disneyland Paris

Die Parade am Mittag


Du willst mehr von Frankreich sehen? Dann haben wir hier ein paar Ideen

Zoo Amneville
Paris Sehenswürdigkeit


3. Das Disneyland Paris

Nur 32 Kilometer östlich von Paris liegt das Disneyland Paris.

Der Themenpark wurde bereits 1992 eröffnet und ist mit der Zeit immer weiter gewachsen. Heute umfasst das ganze Areal den Disneyland Park und den Walt Disney Studio Park, welcher 2002 eröffnet wurde. Dazu gibt es noch unzählige Hotelanlagen, eine Golfanlage, den Unterhaltungsbereich Disney Village und ein Wohn- und Geschäftsviertel.

Die Themenparks werden inzwischen von etwa 10 Millionen Menschen pro Jahr besucht. Dementsprechend voll kann es dort auch werden.

 

Disneyland Paris

Eingangsbereich von Disneyland Paris 


Anzeige


4. Wie komme ich zum Disneyland Paris

1992 eröffnete der erste Disneypark in Europa, genauer gesagt gleich neben Paris. Mit den öffentlichen Zügen ist man schnell draußen vor der Stadt am Disneyland Paris oder aber man kommt mit dem Auto, und nutzt den riesigen Parkplatz, der zum Areal gehört. 

Mit dem Auto zum Disneyland Paris

Mit dem Auto kann man in etwa 5 Stunden ab Frankfurt im Disneyland Paris sein. Die Autobahn liegt nah am Park, die Ausfahrt heißt Marne la Vallee. Der Disneypark ist aber auch ausgeschrieben. Da der Park vor Paris liegt, muss man auch nicht mit dem Auto in oder durch die quirlige Metropole. Die Besucherparkplätze sind kostenpflichtig. Wer in einem Hotel übernachtet, hat einen kostenfreien Parkplatz dabei.

Mit dem öffentlichen Nahverkehr zum Disneyland Paris

Der Regionalzug ist der RER, vergleichbar mit unseren S-Bahnen in Deutschland, welcher einen in etwa 35 Minuten von Paris zum Bahnhof Marne la Valle / Chessy oder Val d’Europe bringt. Vom Bahnhof Marne la Valle / Chessy läuft man nur 2 Minuten bis zum Parkeingang. Der Bahnhof in Val d’Europe ist ebenfalls interessant, da es in dem Viertel direkt vor Disneyland viele Hotels und ein großes Einkaufzentrum gibt.

 

Auch ein Bus, der Magical Shuttle Service bietet einen Transfer von den Pariser Flughäfen (Paris-Orly und Paris-Charles de Gaulle) zu den Disneyhotels oder zum Busbahnhof am Park (Marne la Vallee / Chessy) an.

 

Disneyland Paris

Blick ins Disneyland Paris


5. Der Disneyland Park

Das Disneyland Paris umfasst eine Fläche von 51 Hektar und ist der älteste Teil der Anlage. Er wurde nach dem Vorbild des Magic Kingdom aus dem amerikanischen Disneyland Resort geschaffen. Das Herzstück des Parks ist das große Dornröschenschloss, dessen Gestalt nach der Art der europäischen Märchenschlösser ausgewählt wurde. Darum gruppieren sich vier große Themenbereiche.

 

Die Main Street USA beginnt direkt am Park Eingang und versetzt die Besucher in eine Kleinstadt der USA zur Zeit des vorletzten Jahrhunderts. Es ist quasi der Eingangsbereich, der direkt zum Schloss führt, von wo aus die 4 Themenbereiche abgehen. Hier findet man vor allem Shops und Restaurants. Man kann mit Oldtimer fahren oder auch die Railroad nehmen, ein Zug, der einmal um den ganzen Park herumfährt. Ein schöner Start, um einen ersten Eindruck zu bekommen.

 

Disneyland Paris

Main Street

Im Frontierland geht es dann weiter hinein in eine Wild West Kulisse. Man kann eine abgefahrene Achterbahn fahren, die Thunder Mountain oder aber mit einem Radschauffeldampfer auf dem Mississippi fahren. Großartig ist auch die Geisterbahn Phantom Manor, die frisch renoviert 2019 wieder eröffnet wurde.

 

Im Adventure Land geht es hinein ins Abenteuer. Man erlebt den Indiana Jones and the Temple of Peril oder auch die Pirates of the Caribbean. Letzteres ist eine großartige Bootsfahrt durch die Welt der Piraten, deren Original als Vorlage für die bekannten Filme diente.

 

Disneyland Paris

Thunder Mountain



Der dritte Themenbereich ist das Fantasyland, wo alle Disneyherzen höherschlagen. Hier geht es etwas ruhiger zu und man taucht auf langsamen Fahrten in die Geschichten von Schneewittchen, Pinocchio oder Peter Pan ein.

 

Eine besondere Attraktion ist das „It’s a small world“, eine Bootsfahrt mit singenden Kindern aller Nationen, liebevoll gestaltet und wirklich wunderschön gemacht. Auch wenn einen das Lied eventuell noch ein wenig in den Träumen verfolgen wird.

 

Fantasyland

Letzter Themenbereich ist das Discoveryland. Hier erlebt man die fiktive Zukunft von Jules Verne, die Indoor Achterbahn Space Mountain und es ist natürlich die Heimat von Darth Vader und Luke Skywalker im Disneyland Paris.

 

Daneben gibt es noch ganz viele andere Attraktionen sowie Shows und Paraden.

 

Eindrücke aus dem Disneyland Paris Park


6. Die Must See’s im Disneyland Park

Eine besondere Parade findet jeden Tag am Nachmittag statt. Dort ziehen dann Schausteller in den Kostümen der Disney Charaktere auf wunderschön gestalteten Wagen durch die Hauptstraße rund um das Dornröschenschloss. Es wird richtig voll und man sollte sich frühzeitig einen Platz in der ersten Reihe (am Bordstein) sichern.

Am Abend gibt es immer die Illumination am Disney Schloss. Mit Licht, Film und Musik wird der Abschluss des Tages gefeiert und man sollte unbedingt einmal dabei sein. Die Shows verändern sich im Laufe der Zeit immer und sind den aktuellen Disneyfilmen und - angepasst. Ein Muss, um den Tag gebührend ausklingen zu lassen. 

 

Disneyland Paris

Die Illumination am Abend


7. Der Walt Disney Studio Park

Der Walt Disney Studio Park wurde 2002 eröffnet und befindet sich stetig im Auf- und Umbau. Er grenzt direkt an den Disneypark und bietet die Möglichkeit hinter die Kulissen von Filmen aus dem Disney Universum zu schauen.

Der Park ist ebenfalls in Themenbereiche unterteilt.

Im Front Lot befindet sich der Eingangsbereich zusammen mit dem Studio 1, der Eingangshalle.

Im Production Courtyard steht der Twilight Zone Tower of Terror, ein Freifallturm für harte Nerven. Dazu gibt es noch eine Action Show mit Stunts, Explosionen und schnellen Autos. In Planung und im Bau befindet sich der neue Avengers Campus, der den Marvel Charakteren eine Heimat geben wird.

Die Toon Studio entführen einen in die Welt der Animation mit Aladdin, Findet Nemo und Cars und noch weiteren vielen Disneyfilmen. Ganz besonders ist die Welt von Ratatouille.

Bis 2025 sollen auch noch die Themenbereiche Marvel, Frozen und Star Wars dazukommen. Es wird also fleißig gebaut und der Park erweitert.

 

Eindrücke aus dem Walt Disney Studio Park


Anzeige

Hier möchten wir Dir ein paar Reiseführer über Frankreich empfehlen, damit Du

schon vor der Reise in die Region eintauchen kannst



8. Die Öffnungszeiten

Disneyland Park 9:30 bis 21:00

Walt Disney Studios Park 9:30 bis 19:00


9. Die Eintrittspreise

1 Tag datiert ab 54 Euro

1 Tag undatiert ab 99 Euro

2 Tage ab 89,50 / Tag / Erwachsener

3 Tage ab 73 Euro / Tag / Erwachsener

 4 Tage ab 64,75 Euro / Tag / Erwachsener


10. Tipps für deinen Besuch

  • Kaufe auf jeden Fall ein Ticket für 2 Tage – allein der Disneypark ist an einem Tag nur schwer komplett zu erkunden, wenn man auch die Parade mitnehmen will
  • Schaue dir auf jeden Fall die Parade am Mittag an, rechtzeitig hinstellen und Platz sichern sowie „verteidigen“
  • Die Snacks und das Essen, die man im Park kaufen kann sind sehr teuer und meist nicht die beste Qualität. Nimm dir also ruhig selbst etwas zu essen und vor allem ausreichend Wasser mit.
  • Verpasse auf keinen Fall die Illumination am Abend, kurz bevor der Disney Park schließt
  • Die kleine Vorstadt Val d’Europe bietet sich super für die Übernachtung während des Besuches an. Die Übernachtungspreise sind moderat, nicht ganz so teuer wie in Paris oder den Disneyhotels und man ist mit dem Zug superschnell am Park
  • Stelle dich auf lange Wartezeiten an den Attraktionen ein. Je nachdem wie viele Besucher da sind, kann man pro Attraktion mal schnell 30 -60 Minuten anstehen 
Disneyland Paris

Das Disneyschloss am Abend


Dir hat unser Beitrag gefallen und vielleicht sogar weitergeholfen?

Dann unterstütze uns Doch und teile ihn auf Social Media oder schick ihn einer FreundIn.

Gerne kannst Du uns auch eine Kleinigkeit in unsere Kaffeekasse legen. Vielen Dank dafür!



ENDE

Kommentare: 0